IPB

Welcome Guest ( Log In | Register )

> Table of Content / Inhaltsverzeichnis

 
Closed TopicStart new topic
> ET:W - Servermonitor FAQ, Wie bau ich einen sl.Servermonitor für ET in meine Webseite ein?
sl.Proddi
post Jun 13 2006, 08:20 PM
Post #1


Group Icon Chief_Software_Architect

Group: Management

Joined: 10-May 04
From: Germany
Member No.: 2




Die Splatterladder bietet dir die Möglichkeit diesen kleinen Servermonitor auf deiner Webseite einzubauen. Dieser Service ist natürlich kostenlos und unverbindlich.


Features:
- automatische Aktualisierung ohne neuladen der Webseite
- aktuelle Mapinformationen und Downloadlinks
- One-Click-Conntect
- einfacher Einbau per javascript


Folgende Schritte musst du erledigen:
1. Du lädst diese PHP-Datei auf deinen Webspace hoch. Diese Datei muss sich dabei im selben Verzeichnis befinden wie die Seite, die den Monitor benutzt. (Warum wird diese Datei benötigt ?)


2. Du fügst folgenden Code in deine Webseite ein, wobei du die im Beispiel angegebene IP-Adresse durch die IP deines Servers ersetzen musst:
QUELLTEXT
<script language="javascript" src="http://et.splatterladder.com/export/servermon.js.php?ip=85.14.217.29:27960"></script>


3. Du lehnst dich gemütlich in den Sessel weil du einen coolen Servermonitor auf deiner Seite hast, der sich von selbst aktualisiert, der deine User direkt connecten lässt und der deinen Usern immer aktuelle Mapinfos und Downloads gibt..
Attached File(s)
Attached File  sl_wrapper.php ( 216bytes ) Number of downloads: 2257
 
Go to the top of the page
 
+Quote Post
sl.Proddi
post Jun 13 2006, 08:44 PM
Post #2


Group Icon Chief_Software_Architect

Group: Management

Joined: 10-May 04
From: Germany
Member No.: 2



Details zu dieser Datei

QUELLTEXT
<?php
    $url = urldecode($_REQUEST['query']);
    // Securitycheck
    $i = strpos($url,'.splatterladder.com/export/'); if ($i<7 || $i>22) exit;
    $url .= '&wrapper=sl_sm_wrapper.php';
    echo file_get_contents($url);
?>


Diese Datei ist nichts anderes als ein "Content-Wrapper". Eine Art Proxy-Script, welches aber nur Anfragen für die Splatterladder behandelt (siehe Securitycheck im Code).
Warum aber nun diese Datei? Ganz einfach .. deine Seite liegt auf deinem Webspace, die Aktualisierung kommt (normalerweise) vom SL-Server. Dies sind unterschiedliche Domains und wäre cross frame scripting, was von jedem Browser konsequent verweigert wird. Mittels dieses Wrappers wird der Monitor über euren Webspace aktualisiert und das Problem "cross frame scripting" ist vom Tisch. super.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Closed TopicStart new topic
1 User(s) are reading this topic (1 Guests and 0 Anonymous Users)
0 Members:

 



RSS Lo-Fi Version Time is now: 25th May 2017 - 11:45 AM