IPB

Welcome Guest ( Log In | Register )

10 Pages V   1 2 3 > »   
Reply to this topicStart new topic
> Cheater Datenbank bei [KG], Kampf gegen Cheater
Rippchen
post Sep 9 2005, 03:01 PM
Post #1


Group Icon Support_and_Donations

Group: Management

Joined: 24-May 04
From: Uerdingen/Germany
Member No.: 5



Unsere Kumpels vom [KG]Clan versuchen eine Cheater Datenbank einzurichten und sind auf eure Hilfe angewiesen.
Hier mal der Text von deren Homepage:

ZITAT

Liebe Community!

Wie Ihr vlt. schon mitbekommen habt, gehen Wir seit Tagen, einen intensiven Kampf, gegen Cheater.
Durch unsere Aktion, die nicht nur Kurzfristig laufen soll, wollen Wir die Zahl, der Cheater bei Enemy Territory verringern. Ganz ausschalten, wird man Sie ja nie können. Da einfach zu viele Aimbots, Wallhacks im Netz zum Download angeboten werden.
Aber man kann Ihnen das Leben schwerer machen.

Ablauf:
1.) Demo aufzeichen
2.) Guid während der Demoaufnahme machen, ca. 15 Sek. die Console offen lassen, das man die Guid lesen kann.
3.) Im Forum registrieren
4.) Demo hochladen, Guid posten
5.) Alles weitere machen Wir

Zur Zeit unterstützen uns:

US-Marine
German-Monsterkill
German-Street-Fighters

Bitte unterstützt uns Tatkräftig!! Es ist auch von Eurem Nutzen, denn HALTET EURE SERVER SAUBER !!!


Sollte euch die Sache interessieren und ihr Interesse habt aktiv mitzumachen, dann besucht Karottes-Gemüsegarten.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
[KG] OBERSTREU
post Sep 9 2005, 03:07 PM
Post #2


Group Icon Staff Sergeant

Group: Members

Joined: 31-July 04
From: Oberstreu
Member No.: 313



Ja, Leute. Wir wären Euch sehr dankbar, wenn Ihr uns Unterstützen würdet. respect.gif



--------------------
#kg-clan @ Quakenet

Karottes-Gemüsegarten

*******************************************************





Go to the top of the page
 
+Quote Post
Ragnar_40k
post Sep 9 2005, 03:47 PM
Post #3


Group Icon General of the Army

Group: RtCW/ET-Division

Joined: 3-December 04
From: Berlin, Germany
Member No.: 1791



Am besten sowas machen, dann braucht man nur eine Taste zu drücken und hat alle GUIDs gleich in einer Textdatei und braucht nicht alles abzutippen:
CODE
bind c "clear; pb_ver; pb_plist; cheaters; toggleconsole; wait 100; condump guids.txt; autoscreenshot; toggleconsole; wait 100; autorecord"


PS: Ich hatte sowas ähnliches schon als Erweiterung zur sl vorgeschlagen ...
PPS: Deine Sig ist zu gross (breit) OBERSTREU, bitte ändern.


--------------------


Silver horses ran down moonbeams in your dark eyes.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Toxin
post Sep 10 2005, 04:06 AM
Post #4


Group Icon Lieutenant Colonel

Group: Members

Joined: 4-April 05
From: germany/cologne
Member No.: 6469



und wieder 3 neue... danke an zigzag. arrrg die sollen wo anders gamen aber net bei uns aufm server!!

http://forum.karottes-gemuesegarten.com/th...d=6998#post6998
Go to the top of the page
 
+Quote Post
-xXx-lefty
post Sep 10 2005, 11:16 AM
Post #5


Group Icon Sergeant

Group: Members

Joined: 5-February 05
Member No.: 3970



QUOTE (toxin @ Sep 10 2005, 04:06 AM)
und wieder 3 neue... danke an zigzag. arrrg die sollen wo anders gamen aber net bei uns aufm server!!

http://forum.karottes-gemuesegarten.com/th...d=6998#post6998

sind demo 1 und 3 die gleichen?


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Toxin
post Sep 10 2005, 12:53 PM
Post #6


Group Icon Lieutenant Colonel

Group: Members

Joined: 4-April 05
From: germany/cologne
Member No.: 6469



ups. jetzt nicht mehr
Go to the top of the page
 
+Quote Post
NHLfan
post Sep 10 2005, 06:34 PM
Post #7


Group Icon General of the Army

Group: Members

Joined: 8-August 04
From: Vienna, AT
Member No.: 366



QUOTE (Ragnar_40k @ Sep 9 2005, 04:47 PM)
CODE
bind c "clear; pb_ver; pb_plist; cheaters; toggleconsole; wait 100; condump guids.txt; autoscreenshot; toggleconsole; wait 100; autorecord"

funktioniert das wirklich?

Was wird eigentlich mit den GUIDs gemacht?
In ET ist das Sammeln von GUIDs sowieso sinnlos...

Ich sag's immer wieder gern:
ID hätte das Spiel kostenpflichtig machen sollen...
Zwar keine 40 Euro, aber 10 Euro könntens dafür schon verlangen, weil nach einer gewissen Zeit ist es auch dem Cheater zuviel Geld, weil seine CD KEys immer gebannt werden


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
sl.Proddi
post Sep 10 2005, 07:01 PM
Post #8


Group Icon Chief_Software_Architect

Group: Management

Joined: 10-May 04
From: Germany
Member No.: 2



durch ein mindestalter der guid lässt sich dieses problem doch recht wirkungsvoll eindämmen... denke ich.


--------------------

Du hast nur einen Termin im Leben und der ist bereits terminiert !

http://video.google.de/videoplay?docid=5024787479139933029
Go to the top of the page
 
+Quote Post
RoseBud
post Sep 10 2005, 07:38 PM
Post #9


Group Icon Sergeant

Group: Members

Joined: 31-October 04
From: Hannover, Germany
Member No.: 1260



Hi.

Auch auf die Gefahr hin, daß ich am Ende dieses Posts als absolute Spaßbremse gelte...

QUOTE
durch ein mindestalter der guid lässt sich dieses problem doch recht wirkungsvoll eindämmen... denke ich.


Denk ich nicht.^^ Jemand, der Andere ärgern will durch offensives Cheaten hat natürlich nach dem 2ten Mal gelernt, wie wirkungslos dieser Schutzmechanismus ist. Es gibt bei ET nur wenige Möglichkeiten sich den Server sauberzuhalten.

Aber jetzt mal so als Frage, und bitte faßt das nicht beleidigend auf:

QUOTE
5.) Alles weitere machen Wir


Was denn? Verhaften? Erschiessen? Beim Internetprovider anschwärzen? grin.gif

Ich bin gerne bereit bei Aktionen gegen Cheater mitzumachen, aber es muß dann schon klarwerden, was gemacht wird.

Und - hüstel, der ist jetzt wirklich blöd, aber - ich verstehe die Ankündigung sprachlich nicht. also den Part:
Guid während der Demoaufnahme machen, ca. 15 Sek. die Konsole offen lassen, das man die Guid lesen kann.

Das habe ich erst nach Ragnars Script verstanden. Vielleicht kann das ja nochmal einer von euch Korrektur lesen.

Ich gehe davon aus, daß hier fast alle Serveradmins bei www.punksbusted.com angemeldet sind und ihre Server streamen !? Das ist eigentlich alles, was man machen kann, außer das man in irgendeinem Memberforum ein GUIDliste (tagesaktualisiert) zum Download feilbietet und die Möglichkeit die "Beweise" runterzuladen.
Ich ahne zwar, daß es das ist was ihr vorschlagt, aber so ganz geschnallt habe ich es nicht.

Ok, in der Hoffnung das mir so ein bis zwei von euch meinen Post verzeihen können...
MfG,
RoseBud

This post has been edited by RoseBud: Sep 10 2005, 07:39 PM


--------------------
x.RoseBud
Schnäppchen
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Ragnar_40k
post Sep 10 2005, 07:55 PM
Post #10


Group Icon General of the Army

Group: RtCW/ET-Division

Joined: 3-December 04
From: Berlin, Germany
Member No.: 1791



QUOTE (NHLfan @ Sep 10 2005, 06:34 PM)
QUOTE (Ragnar_40k @ Sep 9 2005, 04:47 PM)
CODE
bind c "clear; pb_ver; pb_plist; cheaters; toggleconsole; wait 100; condump guids.txt; autoscreenshot; toggleconsole; wait 100; autorecord"

funktioniert das wirklich?

Was wird eigentlich mit den GUIDs gemacht?
In ET ist das Sammeln von GUIDs sowieso sinnlos...

Das listet die Spieler und ihre GUIDs (pb_plist) und zusätzlich die ETPro-Signaturen (cheaters, funktioniert natürlich nur wenn ETPro läuft). Dann öffnet es die Konsole (toggleconsole) und speichert alles in eine Textdatei (condump). Zusätzlich wird noch ein Screenshot (autoscreenshot) gemacht, damit du beweisen kannst, das du dir das nicht alles ausgedacht hast. Und zu guter letzt wird das Demorecording gestartet (autorecord).

GUIDs alleine sind nutzlos, da hast du recht (das kommt davon, wenn es ein Spiel umsonst gibt). Aber zusammen mit minguidage ist es recht wirkungsvoll: irgendwann gehen dem Cheater einfach die GUIDs aus und man hat Ruhe (für eine Weile). Und zusammen mit Listen wie punksbusted.com wird das Ganze noch effektiver.

Und wenn es ganz dicke kommt, kann man immer noch einen subnet-ban machen (zumindest zeitweise).


--------------------


Silver horses ran down moonbeams in your dark eyes.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
NHLfan
post Sep 10 2005, 08:34 PM
Post #11


Group Icon General of the Army

Group: Members

Joined: 8-August 04
From: Vienna, AT
Member No.: 366



Ragnar, ich weiß was die Commands ungefähr machen, ich wusste nur nicht dass es so möglich ist *gg*

minguidage funktioniert schon recht gut, allerdings müssen ab und zu auch "normale" Spieler darunter leiden, was mich nicht so erfreut...
Ich weise die Leute zwar immer wieder darauf hin ein Backup ihrer GUID zu machen, und sie nicht zu löschen usw. Aber einigen passiert es eben doch, dass sie ihre GUID verlieren...

Und was ist mit Leuten die zum ersten mal ET spielen, bzw. das Spiel erstmal kennen lernen wollen. Die saugen sich ein Spiel aus dem Netz und können dann für mehrere Tage/Wochen/Monate/Jahre/whatever auf diesen und jenen Server nicht spielen.
Das ist das einzige was mich einwenig enttäuscht an der Sache...

punkbusted.com und pbbans.com sind eine gute idee, aber auch nicht gerade sehr hilfreich Cheater mit regelmäßigem GUIDwechsel, sowie dyn. IP lässt die Bannliste kalt, und die Bannliste wird immer größer.

Wenn die GUID bzw. der CD-Key kostenpflichtig wäre, hätten wir zwar noch immer Cheater, aber man könnte sie leichter kontrollieren, weil es dann mit der Zeit teuer wird für den Cheater.

pbban.com punkbusted.com etc. ist erst dann wirklich nützlich, wenn jeder Spieler eine eindeutige, nicht manipulierbare ID hat, ansonsten helfen diese Aktionen nicht gerade viel.


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Sa Seba
post Sep 12 2005, 06:12 AM
Post #12


Group Icon Staff Sergeant

Group: Members

Joined: 8-May 05
From: Vancouver, Canada
Member No.: 8066



QUOTE (RoseBud @ Sep 10 2005, 08:38 PM)
Beim Internetprovider anschwärzen? grin.gif

Klingt blöd, ist es aber nicht, besonders dann, wenn der cheater, nachdem er auf nem server gebannt wurde, sich im zum server gehörenden forum zu nötigungen und schweren beleidigungen hinreißen läßt.
Notice of abuse nennt man das hier und es funktioniert prächtig, besonders wenn der cheater im haus der eltern lebt und die voller entsetzen auf den brief vom provider mit computerverbot für den kleinen 1337 h4x0r reagieren.


--------------------
Madslab.com
Hidden Igloo: 63.208.142.43:27960
Territory: 142.179.196.120:27960

Last Evolution:
70.84.176.165:27961

Pug's World!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
NHLfan
post Sep 12 2005, 06:02 PM
Post #13


Group Icon General of the Army

Group: Members

Joined: 8-August 04
From: Vienna, AT
Member No.: 366



QUOTE (Sa Seba @ Sep 12 2005, 07:12 AM)
QUOTE (RoseBud @ Sep 10 2005, 08:38 PM)
Beim Internetprovider anschwärzen? grin.gif

Klingt blöd, ist es aber nicht, besonders dann, wenn der cheater, nachdem er auf nem server gebannt wurde, sich im zum server gehörenden forum zu nötigungen und schweren beleidigungen hinreißen läßt.
Notice of abuse nennt man das hier und es funktioniert prächtig, besonders wenn der cheater im haus der eltern lebt und die voller entsetzen auf den brief vom provider mit computerverbot für den kleinen 1337 h4x0r reagieren.

jop, dafür is die abuse@provider.tld ja auch da *gg*
nur nutzen tut sie keiner *gg*


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
=C42=Samis
post Sep 12 2005, 10:13 PM
Post #14


Group Icon Sergeant First Class

Group: Members

Joined: 11-February 05
From: Germany
Member No.: 4205



Mal im Ernst, reicht cheaten dafür aus daß ein Provider irgendeine Konsequenz für seinen Kunden zieht? Die wollen ja schließlich auch Geld verdienen und wirklich strafbar scheint es ja nicht zu sein, das mit dem Forums leuchtet mir zwar ein aber solches Glück hatten wir (leider) bisher noch nicht... rolleye.gif


--------------------
Public ET Pro Server 62.75.202.33:27960
Public Headshot Server 62.75.202.33:29000
Public TeamSpeak Server 62.75.202.33:8767

user posted image
user posted image
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Sa Seba
post Sep 13 2005, 07:36 AM
Post #15


Group Icon Staff Sergeant

Group: Members

Joined: 8-May 05
From: Vancouver, Canada
Member No.: 8066



Cheaten selbst nicht, allerdings wiederholte nötigung und beleidigungen/extremes fehlverhalten in foren oder eben auf et-servern und damit gegenüber reellen personen schon.
Schade das es kaum einer macht. Soweit ich weis hats unser boss nur einmal durchgezogen und hat danach ein briefchen von den eltern des kleinen bösen aber ach so 1337en h4x0rs bekommen.


--------------------
Madslab.com
Hidden Igloo: 63.208.142.43:27960
Territory: 142.179.196.120:27960

Last Evolution:
70.84.176.165:27961

Pug's World!
Go to the top of the page
 
+Quote Post

10 Pages V   1 2 3 > » 
Reply to this topicStart new topic
1 User(s) are reading this topic (1 Guests and 0 Anonymous Users)
0 Members:

 



RSS Lo-Fi Version Time is now: 22nd May 2018 - 03:10 AM